KWI- Kulturwissenschaftliches Institut Essen
event
 
Donnerstag, 05. April 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Barbara Stollberg-Rilinger zu Gast - Abendvortrag des Graduiertenkollegs "Vorsorge, Voraussicht, Vorhersage"
Vortrag: Warum nicht losen? Zufallsentscheidungen in der Frühen Neuzeit
Ort: Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Goethestraße 31, 45128 Essen
Veranstalter: KWI

Referentin:
Barbara Stollberg-Rilinger, Lehrstuhlinhaberin für die Geschichte der Frühen Neuzeit an der WWU Münster

Inhaltlicher Kontakt:
Olav Heinemann, Historisches Institut der Universität Duisburg-Essen
olav.heinemann@uni-due.de
Tel. 0201 / 183 6875

Einladung zum Abendvortrag:
pdf iconPlakat Abendvortrag Springschool 2018

Teilnahme & Anmeldung:
Anmeldung bis zum 26.03.2018

Veranstalter:
Eine Veranstaltung des Graduiertenkollegs 1919 "Vorsorge, Voraussicht, Vorhersage. Kontingenzbewältigung durch Zukunftshandeln" in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen, der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG und dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI)