KWI- Kulturwissenschaftliches Institut Essen

Pressemitteilungen 2008

  • 17.12.2008, Nr. 44

pdf iconTäterforschung im globalen Kontext

Internationale Konferenz zur Holocaust-Forschung der Bundeszentrale für politische Bildung, der Royal Holloway University of London und des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) vom 27. bis 29. Januar 2009 in Berlin. Eröffnung mit Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble

  • 08.12.2008, Nr. 43

pdf iconProf. Claus Leggewie Mitglied des WBGU

KWI-Direktor Prof. Claus Leggewie wird Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

  • 26.11.2008, Nr. 42

pdf iconGrenzen der Konsumentenverantwortung

Über die Macht und Moral der Verbraucher diskutieren Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Publizistik am 3. Dezember 2008 auf Einladung des Center for Responsibility Research (CRR) am KWI

  • 19.11.2008, Nr. 41

pdf iconNachbarschaft und Religion in der Einwanderungsgesellschaft

Vortrag von Dariuš Zifonun am 26. November 2008 auf Einladung des Vereins zur Förderung des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI). Zifonun präsentiert Zwischenergebnisse einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Studie

  • 18.11.2008, Nr. 40

pdf iconEuropabilder: Innen- und Außenansichten

Eine interdisziplinäre Tagung am 4. und 5. Dezember 2008 in der Philharmonie Essen in Kooperation mit dem Ludwig Boltzmann Institut für Europäische Geschichte und Öffentlichkeit, der Veranstaltungsinitiative Europäische Horizonte und dem Zentrum für Medien und Interaktivität der Universität Gießen

  • 17.11.2008, Nr. 39

pdf iconBuddhismus und Menschenrechte. Theorie – Praxis – Perspektiven

Ein internationales Symposium des Zentrums für Buddhismuskunde der Universität Hamburg in Kooperation mit dem Projekt „Der Humanismus in der Epoche der Globalisierung“ am KWI vom 21. bis 22. November 2008 in Hamburg

  • 17.11.2008, Nr. 38

pdf iconHumanism in the Era of Globalization: Indian Insights

Eine indisch-deutsche Konferenz in Kooperation mit dem Goethe-Institut/Max Mueller Bhavan vom 21. bis 23. November 2008 in Kalkutta

  • 14.11.2008, Nr. 37

pdf iconKWI mit Gästen 2008_Kinder, Kinder - keine Ausreden

An vier Abenden im Dezember 2008 diskutiert Barbara Sichtermann (Publizistin, Berlin) mit Gästen im Schauspiel Essen über den Status und die Chancen von Kindern in unserer Gesellschaft

  • 12.11.2008, Nr. 36

pdf iconLesartSpezial_Die USA nach den Präsidentschaftswahlen

Matthias Rüb und Michael Werz diskutieren unter der Moderation von Claus Leggewie, Direktor des KWI, am 18. November 2008 im Café Central des Schauspiels Essen

  • 23.10.2008, Nr. 35

pdf iconVon Jugendlichen interkulturelles Verstehen lernen

Podiumsdiskussion: Von Jugendlichen interkulturelles Verstehen lernen? Am 30. Oktober 2008 im Rahmen des Projekts „Interkulturelles Verstehen in Schulen des Ruhrgebiets"

  • 21.10.2008, Nr. 34

pdf iconDiskussionsreihe_Humanismus im Dialog

Erster Vortrag in neuer Diskussionsreihe "Humanismus im Dialog" am 27. Oktober 2008: "Humanismus und interkulturelle Kompetenz", Jürgen Straub (Ruhr-Universität Bochum)

  • 13.10.2008, Nr. 33

pdf iconEröffnung des Center for Responsibility Research (CRR)

Am 23. Oktober 2008 wird das Center for Responsibility Research (CRR) im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen eröffnet

  • 16.09.2008, Nr. 32

pdf iconVom Wohnraum für Alle zum Stadtumbau

Vortrag von Professor Clemens Zimmermann am 23. September 2008 in der Philharmonie Essen, in der Reihe "200 Jahre kommunale Selbstverwaltung - Quo Vadis"

  • 16.07.2008, Nr. 31

pdf iconSymposium_Schnee von Gestern?

Veranstaltet vom KWI, Deutsches Hygiene-Museum und Weiterdenken – Heinrich Böll Stiftung Sachsen am 8. und 9. September 2008 in Dresden

  • 02.07.2008, Nr. 30

pdf iconCarmen Meinert: China und Tibet

Vortrag von Carmen Meinert am 14. Juli 2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 19.06.2008, Nr. 29

pdf iconFrauen- und Geschlechterforschung in China

Vortrag von Professor Wang Zheng am 25. Juni 2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 18.06.2008, Nr. 28

pdf iconKommunen, Umwelt und Industrie

Vortrag von Professor Franz Josef Brüggemeier am 24. Juni 2008 in der Philharmonie Essen

  • 16.06.2008, Nr. 27

pdf iconJahrestreffen des Arbeitskreises Agrargeschichte

Jahrestreffen des Arbeitskreises Agrargeschichte der Ruhr-Universität Bochum am 27. Juni 2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 11.06.2008, Nr. 26

pdf iconDie Unfreiheit der Zukunft

Symposium am 18. und 19.06.2008 im Museum Folkwang (Karl Ernst Osthaus-Saal). Veranstalter: Museum Folkwang und Kulturwissenschaftliches Institut (KWI)

  • 10.06.2008, Nr. 25

pdf iconLudger Heidbrink: Corporate Social Responsibility

Vortrag am 17.06.2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 27.05.2008, Nr.24

pdf iconKlima-Kooperation zwischen Stiftung Mercator und KWI

Start des neuen Forschungsschwerpunkts „KlimaKultur“ am KWI zu den sozialen und kulturellen Folgen des Klimawandels

  • 21.05.2008, Nr. 23

pdf iconEhrendoktor für Professor Dr. Claus Leggewie

KWI-Direktor erhält Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät Rostock

  • 21.05.2008, Nr. 22

pdf iconWulf Kansteiner: Virtuelle Welten

Vortrag am 26.05.2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 20.05.2008, Nr. 21

pdf iconPeter Seele: Sichtbare Ethik

Vortrag am 27.05.2008 im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI)

  • 13.05.2008, Nr. 20

pdf iconPaul Krugman: Nach Bush

Vortrag und Diskussion am 20.05.2008 in der Philharmonie Essen

  • 09.05.2008, Nr. 19

pdf iconEthnizität-Migration-Wissen

Tagung im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI) am 15.05. und 16.05.2008

  • 25.04.2008, Nr. 18

pdf iconSakralbauten und Moscheekonflikte

Tagung in der Philharmonie Essen am 05.05 und 06.05.2008

  • 25.04.2008, Nr. 17

pdf iconMenschliches Handeln als Improvisation

Öffentliche Veranstaltung im KWI am 30.04.2008

  • 24.04.2008, Nr. 16

pdf iconFriedrich Wilhelm Graf hält drei Reden über Religion und Humanismus

Öffentliche Vortragsreihe im Aalto-Theater Essen am 28.04., 05.05. und 06.05.2008

  • 17.04.2008

Multipler Universalismus. Wege aus der Globalisierung von Kulturkonflikten

Tagung vom 24.-26.04.2008

pdf iconMultipler Universalismus. Wege aus der Globalisierung von Kulturkonflikten

  • 17.04.2008

Klimawandel - Eine Herausforderung für die Städte

Vortrag von Claus Leggewie am 22.04.2008

pdf iconKlimawandel - Eine Herausforderung für die Städte

  • 07.04.2008

Encountering Industrial Ruins: A Critique of the Normative Ordering of Urban Space

Vortrag von Tim Edensor

pdf iconEncountering Industrial Ruins
„British Industrial Ruins“ von Tim Edensor

  • 31.03.2008

"Verantwortung als marktwirtschaftliches Prinzip. Zum Verhältnis von Moral und Ökonomie"

Buchpräsentation im KWI

pdf iconVerantwortung als marktwirtschaftliches Prinzip

  • 18.03-19.03.2008

Vom Nutzen und Nachteil des Unternehmertums

Ein Workshop des Centers for Responsibility Research (CRR) des KWI

pdf iconUnternehmertum

  • 11.03.2008

Kommunale Selbstverwaltung am Ende?

Vortrag und Diskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe "200 Jahre kommunale Selbstverwaltung - Quo Vadis?" in der Philharmonie Essen

pdf iconKommunale Selbstverwaltung

  • 18.02.2008

Welchen Menschen braucht die Zukunft?

Ein Werkstattgespräch des Projekts „Der Humanismus in der Epoche der Globalisierung. Ein interkultureller Dialog über Kultur, Menschheit und Werte" mit Prof. Dr. Horst-Eberhard Richter am 18. Februar 2008, 18.15 Uhr im Kulturwissenschaftlichen Institut.

pdf iconWelchen Menschen braucht die Zukunft?

  • 12.-13.02.2008
Eine Veranstaltung des Kulturwissenschaftlichen Instituts, Essen, in Kooperation mit dem Goethe-Institut

pdf iconMade in Germany

  • 11.02.2008

Klimaverantwortung. Grundlagen, Probleme, Perspektiven.

PD Dr. Ludger Heidbrink (Kulturwissenschaftliches Institut, Essen)

pdf iconKlimaverantwortung

  • 31.01.2008

Humanität und Lebensform

Berichte aus einer Arbeitsgruppe des Projekts „Humanismus in der Epoche der Globalisierung“
Mit Prof. Dr. Dieter Sturma (Universität Bonn), Dr. Katja Crone (Universität Halle-Wittenberg/Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften), Jan-Christoph Heilinger (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften), Dr. Dietmar Hübner (Universität Bonn) u.a.

pdf iconHumanität und Lebensform

  • 22.01.2008

„Hitler ist tot, aber ich lebe noch.“ – Zeitzeugen sprechen über ihre

Erinnerungen an das „Dritte Reich“
Marc J. Philipp (Universität Mainz)

pdf iconHitler ist tot

  • 15.01.2008

"KWI mit Gästen" - Dialoge über Zeit- und Streitfragen

Welches Europa? Der Islam als Herausforderung. Fünf Abende mit PD Dr. Navid Kermani und Gästen.
Gast: Ziba Mir-Hosseini (Iran)

pdf iconKWI mit Gästen

  • 14.01.2008

"Hotel Ruanda" - Lesarten eines Films

Dr. Christian Gudehus (Kulturwissenschaftliches Institut, Essen)

pdf iconHotel Ruanda

  • 08.01.2008

"KWI mit Gästen" - Dialoge über Zeit- und Streitfragen

Welches Europa? Der Islam als Herausforderung. Fünf Abende mit PD Dr. Navid Kermani und Gästen.
Gast: Prof. Dr. Dieter Grimm (Humboldt-Universität zu Berlin)

pdf iconKWI mit Gästen

  • 07.01.2008

"KWI mit Gästen" - Dialoge über Zeit- und Streitfragen

Welches Europa? Der Islam als Herausforderung. Fünf Abende mit PD Dr. Navid Kermani und Gästen.
Gast: Marcia Pally (New York University)

pdf iconKWI mit Gästen

Miriam Wienhold, 14. Nov 2017 15:01